Rechtsanwalt Martin Bunde vertritt in vielfältiger, überwiegend zivilrechtlicher anwaltlicher Tätigkeit seit 1995 Kommunen, Körperschaften, Versicherungen, Unternehmen und Privatpersonen insbesondere auf den Gebieten des Haftpflicht- und Verkehrsrechtes sowie des Vertragsrechtes.

 

Ebenso verfügt er über langjährige Erfahrung in seinen Tätigkeitsschwerpunkten als rechtlicher Berater und Prozessvertreter in erbrechtlichen Angelegenheiten sowie in mietrechtlichen Auseinandersetzungen.

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

Mietrecht/WEG-Recht

Erbrecht

Verkehrsrecht

 

Sonstiges:

Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im DAV
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Erbrechtskunde  e.V.